Die FremdeFeder GmbH nimmt den Datenschutz Ernst. Nachfolgend eine Übersicht, welche Datenerhebungen auf unserer Website vorgenommen werden (und aus welchem Grund), welche Tools dabei im Einsatz stehen und wie ihre Daten verarbeiten. Für alle die, die sich eingehender mit der Thematik befassen möchten, haben wir an entsprechende Stelle weiterführende Links eingesetzt.

Grundsätze

Die Webseite der FremdeFeder GmbH unterliegt dem schweizerischen Datenschutzrecht und damit dem Bundesgesetz über den Datenschutz. In bestimmten Fällen kann auch ausländisches Datenschutzrecht zu Anwendung kommen, beispielsweise die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union. Die EU hat die schweizerischen Datenschutzbestimmungen als angemessen anerkannt.

Wenn wir Personendaten bearbeiten, halten wir uns dabei an die Vorgaben des schweizerischen Datenschutzrechtes. Darüberhinaus bearbeiten wir – soweit und sofern anwendbar – die Daten gemäss den Rechtsgrundlagen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). 

Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO für die Bearbeitung von Personendaten mit Einwilligung der betroffenen Person.

Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO für die erforderliche Bearbeitung von Personendaten zur Erfüllung eines Vertrages mit der betroffenen Person sowie zur Durchführung entsprechender vorvertraglicher Massnahmen.

Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO für die erforderliche Bearbeitung von Personendaten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der wir gemäss allenfalls anwendbarem Recht der EU oder gemäss allenfalls anwendbarem Recht eines Landes, in dem die DSGVO ganz oder teilweise anwendbar ist, unterliegen.

Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO für die erforderliche Bearbeitung von Personendaten um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen.

Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO für die erforderliche Bearbeitung von Personendaten um die berechtigten Interessen von uns oder von Dritten zu wahren, sofern nicht die Grundfreiheiten und Grundrechte sowie Interessen der betroffenen Person überwiegen. Berechtigte Interessen sind insbesondere unser betriebswirtschaftliches Interesse, diese Website bereitstellen zu können, die Informationssicherheit, die Durchsetzung von eigenen rechtlichen Ansprüchen und die Einhaltung von schweizerischem Recht.

Der Zugriff auf unsere Website unterliegt – wie jede Internet-Nutzung – der allgemeinen, anlasslosen, unterschiedlosen und verdachtsunabhängigen Massenüberwachung durch Sicherheitsbehörden in der Schweiz, in der EU, in den USA und in anderen Staaten. Wir haben keinen direkten Einfluss auf die entsprechende Bearbeitung von Personendaten durch Geheimdienste, Polizeistellen und sonstige Sicherheitsbehörden.

 

Sichere Verbindung

Der Zugriff auf fremdefeder.ch erfolgt verschlüsselt (Transportverschlüsselung, TLS/SSL).

 

Auswertung von Nutzerdaten

Weil es für uns von Interesse ist, wie viele Personen unsere Website nutzen und welche Themen dabei am meisten interessieren, werten wir die Nutzerdaten statistisch aus. Dies geschieht mit dem Open-Source-Tool Matomo, welches keine personenbezogenen Daten speichert.

 

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Die Cookies, die wir einsetzen, dienen ausschliesslich dazu, das Nutzererlebnis zu verbessern (schnellere Ladezeiten, Speicherung von Präferenzen). Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann die FremdeFeder GmbH nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. 

Die Setzung von Cookies durch unsere Website kann jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindert und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprochen werden. Ebenso wird eine Setzung von Cookies verhindert, wenn sie in der entsprechenden Erklärung (Balken am Seitenende / Zahnrad Einstellungen) der Nutzung von Cookies nicht zustimmen.

Bereits gesetzte Cookies können jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Das ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. 

 

Dienste von Dritten / Plugins

Hosting

Unsere Website ist bei Cyon in Basel gehosted. Cyon erstellt für jeden Zugriff auf die Webseite standardmässige Webserver-Logdateien. Es werden die IP-Adresse, Datum & Uhrzeit inkl. entsprechender Zeitzone, Browser-Anfrage inkl. Referer (Herkunft der Anfrage), verwendetes Betriebssystem und Benutzeroberfläche inkl. Version, verwendeter Browser inkl. Version und Spracheinstellung und die übertragene Datenmenge gespeichert. Diese Aufzeichnungen dienen zur Erkennung von technischen Problemen und zur Gewährleistung der Sicherheit. Cyon setzt zudem die Open-Source-Software AW-Stats zur statistischen Auswertung der Nutzung der Website ein. 

Newsletter

Wir versenden in regelmässigen Abständen einen Newsletter. Dieser beinhaltet Neuigkeiten aus der Welt der FremdenFeder sowie Tipps, Tricks und Tools rund um die (Online)-Kommunikation. Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt im Double Opt-in-Verfahren. Eine Abmeldung ist bei jedem einzelnen Newsletter möglich. Wir weisen Sie darauf hin, dass Newsletter Bilder, Grafiken und/oder Weblinks enthalten können, die personenbezogen erfassen, ob ein einzelner Newsletter in einem E-Mail-Client (Outlook, MacMail, etc.) geöffnet wurde und welche Weblinks angeklickt wurden. Die Verarbeitung dieser Daten dient dazu, die Qualität des Newsletter zu verbessern. 

Für den Newsletter-Versand und die Bearbeitung der Adressen, an welche der Newsletter versendet wird, verwenden wir Mailchimp, eine Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.

Die Rocket Science Group gibt keine personenbezogenen Daten für Werbezwecke, Markt- und Meinungsforschung weiter. Die Betreiberin der Mailchimp-Plattform ist nach Vorgaben des Privacy Shield zertifiziert, die Voraussetzungen für einen datenschutzkonformen Umgang mit Personendaten sind soweit gegeben. Zwischen der FremdenFeder GmbH als Kunde und der Rocket Science Group besteht ein Datenverarbeitungsvertrag gemäss den Richtlinien der DSGVO.

Kommentare & Kontaktformulare

Auf dieser Website ist es möglich, Blogposts zu kommentieren. Ebenso ist es möglich, uns eine Nachricht via Kontaktformular zukommen zu lassen. Bei beiden Anwendungen speichern wir die Daten, die die Nutzerinnen und Nutzer im Kommentar bzw. Kontaktformular selber erfassen. Zudem erfassen wir die IP-Adresse sowie Uhrzeit und Datum – dies zur Missbrauchsbekämpfung, dem Schutz vor Identitätsdiebstahl und zum Schutz vor Spam.

Typekit Webfonts

Diese Webseite nutzt TypeKit Webfonts. Diese Webschriften vereinfachen die einheitliche Darstellung der Website. Typekit Webfonts sind ein Dienst der Adobe Systems Inc., 345 Park Avenue, San Jose, CA 95110-2704, USA. Für die Nutzung der Schriftarten werden keine Cookies verwendet.

Zur Erbringung des Typekit-Diensts kann Adobe Informationen über die Schrifttypen erfassen, die auf dem Webserver bereitgestellt werden. Die Informationen werden zur Abrechnung und Einhaltung von Vorschriften verwendet und können Folgendes umfassen:

– bereitgestellte Schrifttypen

– ID des Satzes

– Konto-ID

– Dienst, der die Schrifttypen bereitstellt (z. B. Typekit oder Edge Web Fonts)

– Anwendung, die die Schrifttypen anfordert (z. B. Adobe Muse)

– Server, der die Schrifttypen bereitstellt (z. B. Typekit-Server oder Enterprise CDN)

– Hostname der Seite, auf der die Schrifttypen geladen werden.

Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

 

Rechte von betroffenen Personen

Wer unsere Website besucht, aber auch alle anderen Personen, können unentgeltlich von uns eine Bestätigung verlangen, ob ihre Personendaten durch uns bearbeitet werden.

Wenn Ihre Personendaten durch uns bearbeitet werden, können Sie:

– eine Auskunft über die Bearbeitung verlangen

– die Bearbeitung einschränken lassen

– ihr Recht auf Datenübertragbarkeit – sofern und soweit die DSGVO anwendbar ist – wahrnehmen

– erteilte Einwilligungen wiederrufen

– Widerspruch gegen die Bearbeitung Ihrer Personendaten erheben

– oder ihre Personendaten berichtigen, löschen oder sperren lassen

Personen, deren Personendaten wir bearbeiten, verfügen über ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Aufsichtsbehörden für den Datenschutz. Aufsichtsbehörde für den Datenschutz in der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB).

 

Kontakt

Für weitere Fragen und Informationen, kontaktieren Sie uns:

FremdeFeder GmbH
Blumenstrasse 8
CH-3800 Interlaken

Kontaktperson / Datenschutzbeauftragte: Irene Thali
irene@fremdefeder.ch
Tel. +41 79 395 27 43